Milya

 weiblich
1,5 Jahre
Größe: 62 cmGeimpft, gechippt, kastriert

Unsere graziöse aufgeweckte Milya kann eine ausgezeichnete Begleiterin bei
jeder Aktivität werden.
Sie ist eine richtige Schönheit, eine Edelhündin, die in ihrem Stammbaum
vermutlich Windhunde hatte, und das Beste von dieser Rasse bekommen
hat. Sie hat jedoch keinen Jagdtrieb.
Groß, anmutig, elegant mit seidenem Fell, dem leider im Tierheim die
richtige Pflege fehlt.
Und dazu hat Milya ganz besondere Augen – sie sind gelb wie zwei
Bernsteine, die einem direkt ins Herz gucken.
Sie sehr bewegend und liebevoll. Um Vertrauen zu neuen Menschen zu fassen,
braucht unsere Milya wenig Zeit, aber sie zeigt sich den Bezugspersonen
immer freundlich und aufgeschlossen, freut sich über Spaziergänge mit
ihnen, genießt Streicheln und Kuscheln. Milya braucht Liebe und Zuneigung.
Wir glauben, dass diese Hündin in einer Familie lebte, bevor sie im
Tierheim kam. Sie versteht einige Grundkommandos, läuft gut an der Leine,
kontaktfreundlich und sehr menschenorientiert.
Sie ist gescheit und lernfähig, verträgt sich gut mit Artgenossen, sogar
mit Katzen.

Milya ist eine junge, gesunde und aktive Hündin, mag lange Spaziergänge,
verspielt, scheint unendlich Energie zu haben, dazu eine Wasserrate) Ihr
macht es riesig Spaß, ins Wasser zu stürzen und Spritzen zu machen.

Wir würden sie einer sportlichen, aktiven Familie empfehlen, die an lange
Wanderungen viel Wert legt. Auch einer Familie mit Kindern, die in einem
Haus oder einer geräumigen Wohnung lebt