Kostja

– Männlich
– 1,5 Jahre
– 46 cm
– Kastriert, geimpft, gechippt

Der freundliche und gesellige Kostja ist ehrfürchtig gegenüber den
Menschen, wedelt beim Treffen mit dem Schwanz und blickt treu in die Augen,
wartet und glaubt, dass er mit ihnen gehen wird und ein zu Hause bekommt.

Kostja lebte früher auf der Straße, wo er ständig von vorbeifahrenden Autos
bedroht wurde, so dass unsere freiwilligen Helfer ihn in ein Tierheim
brachten. Zuerst war er sehr ängstlich und er versteckte sich in der Hütte.
Nach und nach öffnete er sich mit der Zeit und verlässt jetzt als erster
den Zwinger, um unsere Helfer zu treffen. Seinem Verhalten nach, seiner
Fähigkeit, ruhig an der Leine zu gehen, seinem Vertrauen in den Menschen
und seiner Sehnsucht nach Aufmerksamkeit, lebte er früher zu Hause bei
einer Familie. Das Leben im Tierheim ist nichts für Kostja, er braucht
Geselligkeit, Spiele und gemeinsame Spaziergänge! Er ist sehr intelligent
und lernt gerne neue Dinge.

Dieser kluge und schöne Hund liebt die Menschen, er braucht Liebe und
Umarmungen, die er jetzt von den Gästen des Tierheims bekommen möchte, die
mit ihm spazieren gehen! Er steht brav auf den Hinterbeinen und freut sich,
wenn sich der Ehrenamtliche bereit erklärt, die Vorderbeine in die Hand zu
nehmen, dabei kann Kostja so lange stehen und sich mit dem Menschen
verbunden fühlen. Natürlich sind diese Spaziergänge nicht genug. Er freut
sich auf neue Begegnungen mit Bekannten.

Kostja ist ein wahrer Schatz, die Bekanntschaft mit ihm wird niemanden
gleichgültig sein. Er ist ziemlich klein und wird glücklich sein, alle
Aktivitäten mit seinen Besitzern zu teilen, sei es Spaziergänge in der
Natur oder friedliches Sitzen auf dem Sofa. Er kann problemlos in einer
städtischen Wohnung oder in einem Privathaus leben.

Kostja ist ein echter Begleiter! Er wird ein großartiger Freund für alle
Familienmitglieder sein, dieser nur leicht verspielte, aber sehr
intelligente Kerl passt sich schnell an die neue Umgebung an!