Tiere in Not / Hunde / Weibchen / Rita

Rita

Rita

Etwas ängstlich, braucht Liebe, Zeit und erfahrerene Menschen.

Rita (geb. 1.2014) ist eine junge Mischlingshündin, ca. 50 cm, 20 kg, kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, gesund, nicht stubenrein.

Rita ist etwas ängstlich, aber zeigt ein gutes Sozialverhalten, worauf man sehr gut aufbauen kann. Sie lässt sich gut anfassen und streicheln. Leider ist Rita nicht stubenrein, da sie auf einer Datscha in Pflege ist.

Alle ihre Geschwister konnten bereits im Frühling vermittelt werden, nur sie wartet noch auf ein Zuhause... Sie braucht dringend menschliche Nähe und Aufmerksamkeit! Immer wenn die Pflegemama sie füttern kommt und danach wieder geht, ist Rita sehr traurig und geht mit ihr mit und begleitet sie so weit sie kann. Leider muss sie jeden Tag wieder allein bleiben und darunter leidet sie sehr und zieht sich oft zurück.

Bitte, helft ihr ein anständiges Zuhause zu finden. 

Hunde aus Russland